Videos in der Unternehmenswelt

Lieber schauen als lesen

Das Thema Video-Storytelling ist für viele Unternehmen noch immer etwas Unbekanntes. Dieses Buch sorgt für Klarheit, zeigt die Chancen und Anwendungsgebiete auf und bietet einen pragmatischen Einstieg in die neue Form der multisensorischen Mitarbeiter- und Kundenkommunikation.

 

 

Nur wer sich selber gut kennt, kann auch authentisch auftreten

Jeder Mensch ist einzigartig und kommuniziert unverwechselbar. Das Wort Kommunikation beherbergt auch das Wort Unikat. Jeder Mensch tritt gegenüber seinem Umfeld individuell mit seinem verbalen Sprachstil, seiner Gestik und Mimik auf. Diese drei Ausdrucksformen schaffen bei den anderen Menschen einen multisensorischen, nachhaltigen Eindruck.

Wer sein Handwerk vor der Kamera beherrscht, inspiert auch das Publikum während Live-Auftritten. Warum gibt es da Synergie-Effekte? Wer sein Verhalten vor der Kamera regelmässig analysiert, verbessert kontinuierlich die eigene Auftrittskompetenz und die damit verbunde Wirkung auf Drittpersonen. An der Swiss Online Marketing Messe 2016 besuchten mehre Hundert Teilnehmer das Referat von Christian Mossner zum Thema Video-Marketing im Zeitalter der digitalen Transformation.

 

Mit visueller Kommunikation beide Hirnhälften ansprechen

Mit Video-Storytelling wird das eher rationale und kühle  B2B-Marketing emotional aufgeladen. Im Zeitalter der digitalen Transformation und der medialen Informationsüberflutung spielen Emotionen, erzeugt von authentischen und glaubwürdigen Menschen, eine wichtige Rolle. Die Chance, beachtet zu werden und das Interesse beim Zielpublikum zu wecken, korreliert positiv mit den vermittelten Gefühlen. Wir denken in Bildern und interessieren uns für andere Menschen.  Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Videos transportieren 25 Bilder pro Sekunde. Dazu kommt noch der Ton, also Sprache, Geräusche oder Musik. In Kombination mit Bildern wirkt das intensiv und nachhaltig. Keine Frage, die menschliche Video-Botschaft funktioniert.

 

In eigner Sache…

Merken

Weiterbildung als Erfolgsfaktor im Zeitalter der digitalen Revolution.

Fakten zum Medium Video

Online-Videos

80 %
bessere Convertion-Rate mit Video-Landing-Pages.
55 %
höhere Chance, dass ein Video auf einer Suchliste gefunden wird.
20 %
mehr Response mit eMails, die über einen Video-Link verfügen.
50 %
bessere Behaltensleistung im Vergleich zu Texten (10%).