Mehr Kundnähe und Differenzierung mit Video-Marketing

 

“Jemand muss es vormachen, damit andere es nachmachen können.”

Christian Mossner


Menschen verkaufen an Menschen

Mit Video-Marketing wird das eher rationale und kühle B2B-Marketing emotional aufgeladen. Auch im Zeitalter der digitalen Transformation spielen Emotionen und authentische Menschen weiterhin eine wichtige Rolle. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Wir denken in Bildern und interessieren uns für andere Menschen. Die menschliche Video-Botschaft funktioniert. Lassen Sie sich überraschen…

 

Regeln brechen und ausprobieren: Trial & Error. Wer nichts versucht, lernt auch nichts.

Im Zeitalter der digitalen Transformation gibt es unzählige Berichte, über die tiefgreifenden Veränderungen, die uns bereits heute herausfordern wie nie zuvor. Persönlich treffe ich immer wieder Berater, die beim Thema Transformation viel zu fest über das WAS reden und Geschäftsleitungen und Mitarbeitende eher verwirren als abholen. Ihnen fehlt ganz einfach das WIE. Deshalb ist «Best Practice» so wichtig. Welche Massnahmen haben in einer Firma zum Erfolg geführt und wie ist man genau vorgegangen? Ich rede lieber über das WIE und zeige mit einfachen Instrumenten auf, wie Unternehmen im Online-Zeitalter die interaktive und authentische Nähe zu den Kunden finden. Mit diesem Ansatz bin ich als Dozent für Video-Marketing und crossmediale Kommunikation an verschiedenen Fachhochschulen erfolgreich unterwegs.

 

Mitarbeitende sind die besten Story-Teller und Story-Seller

Mit Videos werden Mitarbeitende zu den besten Werbeträgern der Unternehmung. Das funktioniert aber nur dann, wenn die Mitarbeitenden als Arbeitnehmer zufrieden sind und sich auch mit der Geschäftsleitung persönlich identifizieren können. Es ist auch sehr wichtig, dass sich das Unternehmen absolut authentisch als attraktiver Arbeitgeber präsentiert. Nur zufriedene Mitarbeitende agieren als Imageträger der Firma, für die sie arbeiten.

Gestern standen die Mitarbeiter im Hintergrund der Marke (Brand). In der neuen Markenwelt stehen die Mitarbeiter im Rampenlicht und agieren als Video-Botschafter der Unternehmung.

 

Ramona Waldvogel hinterlässt einen kompetenten und bleibenden Eindruck

***

Wie demonstriert ein global tätiger Konzern wie Canon lokale Kundennähe?

***

SEO mit Video-Content

Videos werden prominent in den Suchergebnissen (SEO) angezeigt. Google liebt Youtube. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein eigens produziertes Video im SEO-Ranking weit oben angezeigt wird, ist wesentlich höher als bei entsprechenden Landing-Pages, von denen es je nach Thema unglaublich viele gibt und die deshalb im Ranking viel mehr Zeit brauchen, um gute Resultate zu erzielen.

Für das Story-Telling und Story-Selling ist das Medium Video das faszinierende und zukunftsweisende Kommunikationsinstrument, um in der schnell drehenden Wirtschaftswelt 4.0 wahrgenommen zu werden und um nachhaltige Beziehungen mit Kunden und Konsumenten einzugehen und zu pflegen.

 

Jede Zeit hat ihre Helden, die ein Medium revolutionär einsetzen

Vor 500 Jahren war es der Buchdruck, der für neue Möglichkeiten und Anwendungen in der Kommunikation sorgte. Heute sind es die sozialen Medien, die für eine neue Revolution sorgen. Die qualitativ hochwertige Produktion von Video-Inhalten ist extrem einfach und günstig geworden. Kreative und innovative Kleinunternehmer, die sich gewohnt sind, ihre limitierten Ressourcen maximal einzusetzen, haben die nachhaltigen Vorteile des Video-Marketings bereits erkannt. Jetzt sind es die mittleren und grossen Unternehmen, die herausgefordert werden und sich den neuen Regeln der schnellen, authentischen Kommunikation mit Video-Inhalten, anpassen müssen.

 

Digitale Revolution und soziale Medien: Locker bleiben und stetig dazulernen